Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

SDT Swiss Design Transfer

In einer globalisierten Wirtschaft ist die Fähigkeit neues Wissen, neue Technologien und Produkte sowie Dienstleistungen zu entwickeln von entscheidender Bedeutung. Design spielt dabei eine zentrale Rolle. Zahlreiche Studien konnten in den vergangenen Jahren die Wirkung von Design als Wertschöpfungsfaktor für Unternehmen belegen. In Europa gibt es bereits 55 nationale Design-Zentren. «Swiss Design Transfer» ist ein Verein, der aus einem KTI-Forschungsprojekt «Design Management in KMU» in der Zentralschweiz hervor gegangen ist. Der Kanton Bern beteiligt sich über die Technologietransferstelle innoBE am Projekt. Ziel ist es, bernische Unternehmen im ländlichen Raum zu befähigen, ihre Innovations- und Wettbewerbskraft mittels Design und Design-Management zu stärken.

Kanton
Bern
Thema
Industrie
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2008 - 01.01.2012
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 1'500'000.–
Kontakt
beco, Tourismus und Regionalentwicklung
Leiter TouReg
Daniel Wüthrich
Münsterplatz 3
3011 Bern
Schweiz
Bern
daniel.wuethrich@vol.be.ch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen