Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Aufbau Lehrgang Material und Form im Handwerk, Surselva

Das Projekt zum Aufbau des Lehrgangs umfasst die Ausarbeitung der Inhalte des Lehrgangs, die Durchführung eines zweijährigen Pilotkurses sowie die Schaffung der Grundlagen für die Weiterführung des Lehrgangs. Der Lehrgang richtet sich an Handwerker und Handwerkerinnen aus dem deutschsprachigen Alpenraum und bereitet diese auf die bestehende Berufsprüfung «Gestalter/in im Handwerk» mit eidg. Fachausweis vor.

Das spezifische Wissen und Können vom Bündner Handwerk soll durch den Lehrgang über den Kanton hinaus bekannt gemacht werden und Auftraggeber aus urbanen Regionen veranlassen, in Graubünden produzieren zu lassen. Dadurch wird ein Beitrag dazu geleistet, Arbeitsplätze in der Region zu erhalten und neue zu schaffen.
Kanton
Graubünden
Thema
Bildung und Gesundheit
Programm
NRP
Projektdauer
24.02.2016 - 30.06.2019
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 300'000.–
Förderung Bund
CHF 37'500.–
Kontakt
Verein Bildung-Handwerk
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen