Forschungsmarkt regiosuisse & Tagung Regionalentwicklung 2014: Präsentationen

Braucht Innovation die Region? Regionale Innovationssysteme (RIS) in der Schweiz. 

Die Veranstaltung «Forschungsmarkt regiosuisse & Tagung Regionalentwicklung» fand am 24. September 2014 in Luzern statt. Mit dem Schwerpunkt «Regionale Innovationssysteme (RIS)» richtete sich die Veranstaltung an Forschende von Hochschulen oder privaten Forschungsinstituten, Vertreterinnen und Vertreter des Bundes, der Kantone und Regionen sowie regionale Projekt- und Innovationsträgerinnen und -träger.

Dokumentation (Download siehe Spalte rechts):

  1. Einstiegsreferat
  2. KMU im Herz eines Zentralschweizer RIS
  3. Kurzfassung Referat KMU im Herz der Zentralschweizer RIS
  4. Interreg Europe 2014–2020: Eine Plattform für die Weiterentwicklung der Regional-/Innovationspolitik
  5. Regionale Innovationssysteme: Welche Verankerung für die grossen Unternehmen?
  6. Regionales Innovationssystem Emmental: Wunschdenken oder Wirklichkeit?
  7. Zusammenfassung: Regionales Innovationssystem Emmental: Wunschdenken oder Wirklichkeit?
  8. Räumliche Referenzen der Unternehmen im Innovationspark der EPFL
Artikel teilen