Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Es gibt eine Zukunft für Altstädte und Ortszentren

Städte und Ortschaften, die ihre Zentren als Begegnungsorte erhalten wollen, können sich Tipps und Werkzeuge bei der VLP-ASPAN (Schweizerische Vereinigung für Landesplanung) und dem Netzwerk Altstadt holen.

Der Strukturwandel in den Zentren ist nichts Neues. In den letzten Jahrzehnten führte er jedoch zu einer schleichenden Entwertung der Altstädte und Ortszentren: Während in der Peripherie jährlich tausende Quadratmeter Verkaufsfläche gebaut werden, verschwinden traditionelle Geschäfte in den Zentren.

Das von VLP-ASPAN lancierte Beratungszentrum DIALOG SIEDLUNG sowie das Netzwerk Altstadt bieten Beratungen und Werkzeuge an, um den Strukturwandel in Städten und Gemeinden aktiv zu gestalten. Informationen über die Dienstleistungen beider Organisationen können bei Heidi Haag (Leiterin DIALOG SIEDLUNG) bezogen werden. 

Tagung der VLP-ASPAN war ein Erfolg
Über 220 Teilnehmende aus der ganzen Schweiz haben sich Ende November 2012 an einer Tagung der VLP-ASPAN in Biel getroffen und beschäftigten sich mit dem Strukturwandel in den Altstädten und Ortszentren.

Die Teilnehmenden erhielten durch vielseitige Beiträge einen breiten Fächer von Ideen und Denkanstössen für ihre eigene Arbeit.

Mehr zur Tagung

Artikel teilen
screenshot
30. Oktober 2019

JETZT ANMELDEN: Interreg-Tag

Zusammenfassung
Interreg-Tag