Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Photo by Patrick Hodskins on Unsplash

Finanzierung und Ausgleich von Nutzen und Lasten in funktionalen Räumen

Der im Auftrag der Tripartiten Konferenz (TK) von Ecoplan erarbeitete Bericht "Finanzierung und Ausgleich von Nutzen und Lasten in funktionalen Räumen: Erfahrungen und Empfehlungen" geht der Frage nach, wie Aufgaben in funktionalen Räumen wie Agglomerationen, Regionen oder Tourismusgebieten finanziert werden können, damit Nutzen und Lasten ausgewogen verteilt sind. Der Bericht liefert wertvolle Hinweise für alle, die sich mit Finanzierungsfragen in funktionalen Räumen befassen.

Funktionale Räume sind für Finanzierungsfragen eine besondere Herausforderung. Aus staatsrechtlicher Sicht gibt es keine Institution, die automatisch für Aufgaben zuständig ist, die in einem funktionalen Raum anfallen. Gleichzeitig gibt es viele Aufgaben, welche weder von den Gemeinden allein, noch vom Kanton oder vom Bund zweckmässig gelöst werden können. Zur Klärung dieser Fragestellung legt der von Ecoplan erarbeitete Bericht eine systematische Typologie verschiedener Ausgleichs- und Finanzierungsmodelle vor, die in urbanen wie in ländlichen funktionalen Räumen angewendet werden kann.

Sämtliche aus der Studie gewonnenen Erkenntnisse wurden benutzt, um Empfehlungen zur Zusammenarbeit in funktionalen Räumen zu erarbeiten. Der zugehörige Kurzbericht "Gemeinsame Aufgaben finanzieren – Nutzen und Lasten ausgleichen: Empfehlungen für funktionale Räume" (Ecoplan 2018) dient Akteuren in der Praxis als Leitfaden für die Erarbeitung zweckmässiger Finanzierungs- und Ausgleichsysteme.

Die TK hat zudem unter der Berücksichtigung der Studienergebnissen Empfehlungen verabschiedet

Grundlagenbericht TK und Ecoplan (2018)

Kurzbericht TK und Ecoplan (2018)

 

Photo by Patrick Hodskins on Unsplash

Artikel teilen
digi
21. Mai 2019

Nationaler formation-regiosuisse-Einstiegskurs

Zusammenfassung
Nationaler formation-regiosuisse-Einstiegskurs zur NRP, zu Interreg und deren Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen