Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Bild: regiosuisse.

NRP: Fitnessprogramm für Schweizer Regionen – Gastkommentar von Eric Jakob in der NZZ

Das eidgenössische Parlament wird in der Frühjahrssession das Stabilisierungsprogramm 2017–2019 beraten und damit auch über die Einlagen in den Fonds für Regionalentwicklung entscheiden. Der Nationalrat will diese Einlagen massiv kürzen. Dies hätte auch Folgen für das bundesseitig verfügbare Budget für die Umsetzung der Neuen Regionalpolitik (NRP).

Botschafter Eric Jakob, Leiter der Direktion für Standortförderung des SECO, erläutert in seinem Beitrag in der NZZ von Freitag 24. Februar, was die NRP auszeichnet und wie wichtig sie für die Entwicklung der ländlichen Räume, Berggebiete und Grenzregionen ist.

Artikel teilen
Einstiegskurs NRP
12. Dezember 2019

SAVE THE DATE: Austauschtreffen zum Thema «Von Smart Cities zu Smart Regions»

Zusammenfassung
SAVE THE DATE: Austauschtreffen zum Thema «Von Smart Cities zu Smart Regions»