Project-Visit «RigiPlus» – bis am 8. Juni anmelden

 

Der erste formation-regiosuisse-Project-Visit führt die Teilnehmenden am 13. Juni 2012 in die Zentralschweiz zum NRP-Projekt «RigiPlus». Das kantonsübergreifende Projekt wurde 2009 lanciert und steht vor seinem Abschluss. In Kürze übernimmt eine neue Organisation die in den letzten Jahren eingeleiteten Aufgaben. Der Project-Visit richtet sich an Regionalentwicklerinnen und -entwickler auf Bundes-, Kantons-, Regional- und Projektebene. Im Zentrum der Exkursion steht der direkte Erfahrungs- und Informationsaustausch vor Ort.

Verantwortliche von «Rigi Plus» und Exkursionsteilnehmerinnen und -teilnehmer diskutieren gemeinsam konkrete Problemstellungen und Vorgehensweisen des NRP-Projekts. Vertieft werden insbesondere Herausforderungen und Instrumente des organisationsübergreifenden Projektmanagements.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind bis spätestens am 8. Juni möglich. 

Artikel teilen
Bild: regiosuisse.

JETZT ANMELDEN: Exkursion «Grenzüberschreitendes Arbeiten und Netzwerkarbeit in der Bodenseeregion»

Die Exkursion vermittelt einen Einblick in drei konkrete Kooperationsprojekte/-betriebe und ermöglicht es den Teilnehmenden die vorgestellten Erkenntnisse in ihrem eigenen Erfahrungsbereich zu reflektieren.