CAS GIS in der Planung

Zielgruppe

Fachpersonen der Raum- und Landschaftsplanung, Landschaftsarchitektur, Umwelt- , Ingenieur- und Planungswesen, die mit GIS Projekte bearbeiten wollen. Der Kurs ist für GIS-Einsteiger und GIS-Anwendende geeignet.

Ziele

Sie lernen, eigene Projekte mit ArcGIS und QGIS selbstständig zu bearbeiten und umzusetzen.

Inhalte

Sie machen sich die professionelle Nutzung von GIS in der Planung eigen: Mit  Übungen und Projektaufgaben der Raum- und Landschaftsplanung lernen Sie Geodaten und Geodatenbanken sowie Vektor- und Raster-GIS-Werkzeuge kennen. Möglichkeiten und Potenziale beim Einsatz von GIS erörtern Sie über die Systemgrenzen eines ArcGIS hinaus und fokussieren auf Aspekte wie Datenqualität, Metadaten, Geodatenstandards und Effizienz in Arbeitsprozessen.

Aufbau

  • Modul 1: Einführung in Planungsprozesse mit GIS, Projektworkshops mit Vektordaten (OpenSourceGIS)
  • Modul 2: Aufbaublock Rasteranalysen und Geodesigns (ArcGIS)
  • Modul 3: Enterprise GIS
  • Eigenes Projekt und CAS-Abschlussarbeit

ECTS-Credits

12

Zertifizierung

Certificate of Advanced Studies in GIS in der Planung

Terminart
Studiengang
Terminort
Rapperswil (SG)
Veranstalter
HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Kontakt
Katja Leimbacher
Artikel teilen