Bild: regiosuisse.

157 Projekte bei den Interreg-B-Programmen «Alpenraum» und «Nordwesteuropa» eingereicht

Das Sekretariat des Alpenraumprogramms erhielt im Rahmen des dritten Projektaufrufs 112 «Expressions of Interest» für Projektideen. Für den fünften Projektaufruf des Nordwesteuropaprogrammes wurden 45 Projektbewerbungen eingereicht. Viele der Projekte haben Schweizer Projektpartner, einige sogar Schweizer Leadpartner.

Am 28. Juni 2017 wurde die 1. Phase des dritten Projektaufrufs des Interreg Alpenraumprogramms abgeschlossen. 71 der Bewerbungen haben mindestens einen Schweizer Projektpartner, wobei fünf der Projekte sogar einen Schweizer Leadpartner haben. Nun hat die Evaluations-Phase der Projekte begonnen. Diese endet mit der Programmkomitee-Sitzung vom 12. Oktober, wo Projekte für die zweite Stufe des Projektaufrufes ausgewählt werden.

Die erste Phase des 5. Projektaufrufs des Nordwesteuropaprogrammes ist seit dem 24. Mai 2017 geschlossen. Sieben der eingereichten Projekte haben mindestens einen Schweizer Partner. Das Programmsekretariat wird nun die Bewerbungen evaluieren, und das Programmkomitee wird im September 2017 Projekte für die zweite Runde auswählen.

Artikel teilen
Bild: regiosuisse.

JETZT ANMELDEN: Exkursion «Grenzüberschreitendes Arbeiten und Netzwerkarbeit in der Bodenseeregion»

Die Exkursion vermittelt einen Einblick in drei konkrete Kooperationsprojekte/-betriebe und ermöglicht es den Teilnehmenden die vorgestellten Erkenntnisse in ihrem eigenen Erfahrungsbereich zu reflektieren.