Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Bernina Express

Yoalin 2022: Nachhaltiges Reisen mit Youth Alpine Interrail

Fürs Klima Gutes tun und trotzdem einen Monat lang die acht Alpenländer bereisen? Das Projekt Yoalin geht in die nächste Runde. Reisefreudige zwischen 18 und 27 Jahren können sich bis zum 20. Mai für eines der 150 Yoalin-Tickets bewerben. Das Ticket bietet die Möglichkeit während einem Monat mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Alpen zu erkunden.

Ausserdem werden die ausgewählten Personen zur offiziellen Start-Veranstaltung Ende Juni in Landeck (Ö) eingeladen – ein erstes Treffen, um andere Reisende kennenzulernen, gemeinsame Pläne zu schmieden und Reisetipps auszutauschen. Anfangs Oktober ist zum Abschluss ein Wiedersehen in Bern geplant. Werde Teil der Yoalin-Community und bewirb dich bis zum 20. Mai für ein Ticket! 

Bewerbung und weitere Informationen (in Englisch): www.yoalin.org 

Yoalin ist ein Projekt der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA in Kooperation mit dem CIPRA-Jugendbeirat (CYC). Es wird gefördert von den Unterzeichnerstaaten der Alpenkonvention und finanziell unterstützt vom Schweizer Bundesamt für Raumentwicklung (ARE), der ARGE ALP, dem Österreichischen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, dem Deutschen Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) und vom liechtensteinischen Amt für Umwelt (tbc).

 

Artikel teilen