Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

regiosuisse-Publikationen. Bild: regiosuisse.

Publikationen von regiosuisse: Regionalentwicklung kompakt

regiosuisse veröffentlicht Publikationen und Publikationsreihen mit praxisrelevantem Wissen für die NRP, Interreg und die kohärente Raumentwicklung. Dazu zählen das Magazin «regioS», Informationsbroschüren, Praxisblätter zu Fach- und Methodenwissen, Monitoringberichte usw. Sämtliche Publikationen sind als Download verfügbar. Ein Grossteil kann kostenlos als Printversion bestellt werden.

Download und Bestellformular


 regioS – Das Magazin zur Regionalentwicklung

Das Magazin «regioS» vertieft halbjährlich ein für die NRP, Interreg und die kohärente Raumentwicklung relevantes Thema und berichtet über Visionen sowie Projekte in den Kantonen und Regionen.


Praxisblätter

Die regiosuisse-Praxisblätter fassen aktuelles, praxisrelevantes Fach- und Methodenwissen zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Regionalentwicklung zusammen. Sie basieren auf Wissen, Erfahrungen und Erkenntnissen, die durch das regiosuisse-Wissensmanagement zusammengetragen und aufbereitet wurden.


Praxisleitfaden für erfolgreiche Regionalentwicklung

Die Publikation bietet einen Überblick über die Regionalentwicklung und die NRP, stellt die Akteurinnen und Akteure vor, die in die Umsetzung von Projekten involviert sind, und behandelt detailliert die einzelnen Prozessschritte. Eine Themen- und Werkzeugkiste vertieft besonders relevante Aspekte und enthält eine Auswahl von Instrumenten und Methoden, die eine erfolgreiche Planung, Umsetzung oder Begleitung von NRP- und Regionalentwicklungsprojekten erleichtern.


Faktenblätter zur NRP, zu regiosuisse und zur kohärenten Raumentwicklung

Die Faktenblätter fassen Basisinformationen zum jeweils abgehandelten Thema zusammen und bieten damit auch eine Grundlage für die eigene Kommunikationsarbeit.


Broschüre «Grenzübergreifende Zusammenarbeit in Europa: Interreg, ESPON, URBACT»

Im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) beteiligt sich die Schweiz auch an den Programmen der Europäischen territorialen Zusammenarbeit (ETZ), mit denen die grenzübergreifende Zusammenarbeit in Europa gefördert wird. Die Broschüre stellt die Programme vor, an denen sich die Schweiz in der Förderperiode 2014–2020 beteiligt und bietet einen Überblick über deren Ziele, Schwerpunkte, die Fördermöglichkeiten für Projekte und die zuständigen Ansprechstellen in der Schweiz.


Broschüre «Interreg B – In Chancen investieren»

Die Broschüre gibt einen Kurzüberblick über die vergangene Förderperiode des transnationalen Kooperationsprogramms Interreg B und stellt acht Projekte aus den Programmen «Alpenraum» und «Nordwesteuropa» vor, die zwischen 2007–2013 umgesetzt wurden. In Interviews berichten Schweizer Projektpartnerinnen und -partner von ihren Erfahrungen und gewähren Einblick in die Praxis. 


Ergebnisblätter der regiosuisse-Wissensgemeinschaften

Die Ergebnisblätter fassen wichtige Inputs, Ideen, Gedanken und Ergebnisse aus den Sitzungen der Wissensgemeinschaften (WiGe) zusammen. Sie bieten damit Informationen und Denkanstösse zu verschiedenen für Regionalentwicklung relevanten Themenbereichen. Die in den Ergebnisblättern behandelten Themen sind weiterhin aktuell. Von besonderer Relevanz sind das Infopapier «Schlüsselkriterien für Projekte der Neuen Regionalpolitik (NRP)» und «Wirkungsorientiertes Arbeiten in der NRP».


Bericht «Wirkungsmessung NRP-Projekte 2012»

Der Bericht stellt an 21 Projekten exemplarisch dar, welche Wirkungen die Neue Regionalpolitik (NRP) in der Regionalwirtschaft, in Unternehmen und in weiteren Bereichen auslösen kann.


Fachbegriffsliste «NRP, Interreg, Regionalentwicklung und kohärente Raumentwicklung»

Die Fachbegriffsliste enthält verschiedene Begrifflichkeiten zum Themenbereich «NRP, Interreg, Regionalentwicklung und kohärente Raumentwicklung» in Deutsch, Französisch und Italienisch und bietet damit ein Hilfsmittel für Übersetzungen

Artikel teilen