www.regiosuisse.ch – Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Bild: regiosuisse.
Im Fokus

NRP im Terrain: Von Pumptracks und Flugzeugen

Zwei neue Projektvideos stellen zwei neue Projekte der Neuen Regionalpolitik (NRP) vor: Das «Alaïa-Chalet», das sich in Crans-Montana (VS) im Bau befindet, soll als erstes Indoor- und Outdoor-Erlebnissportzentrum der Schweiz noch diesen Winter seine Tore öffnen. Mit dem Projekt «Aéropôle Payerne» möchten die Projektträger abheben: Auf dem Gebiet des Flugplatzes in Payerne (VD) entsteht mit dem Aéropôle ein Kompetenzzentrum für Luftfahrttechnik. Um was es in den Projekten genau geht und weshalb sie von den Kantonen über die NRP unterstützt werden, erfahren Sie in den Videos.

News

09.08.2018

Mit welchen Vollzugsmodellen setzen die Kantone und Regionen die NRP um?

Seit der Einführung der Neuen Regionalpolitik (NRP) im Jahr 2008 haben sich in den Kantonen unterschiedliche Organisationsmodelle entwickelt, um diese umsetzen. Die vom SECO in Auftrag gegebene Studie «Bestandesaufnahme und Perspektiven von regionalen Entwicklungsorganisationen in der NRP» liefert zum ersten Mal eine Übersicht über die Rolle der Regionen in der NRP-Umsetzung der Kantone.
26.07.2018

Region Oberwallis: Wie eine kohärente Raumentwicklung in der Praxis aussehen kann

Vielerorts bestehen unterschiedliche Ansprüche an den Raum. Damit Interessen und Nutzungsansprüche koordiniert werden können, müssen Gemeinden, Städte, Regionen, Kantone und Bundesämter ihre Politiken, Programme und Massnahmen aufeinander abstimmen. So können sie gemeinsam, zusammen mit Privaten, auf eine kohärente Raumentwicklung hinwirken. Wie dies konkret erfolgen kann, illustriert das «Praxisbeispiel kohärente Raumentwicklung: Region Oberwallis».
25.07.2018

SVSM Awards 2018: NRP-Projekt «Drachental» ist nominiert

Seit 2007 vergibt die Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement SVSM die SVSM Awards für innovative Projekte in den Bereichen Standortentwicklung, Standortmarketing und Wirtschaftsförderung. Für die diesjährigen Awards hat die Fach-Jury vier Projekte nominiert. Mit dabei ist auch das über die Neue Regionalpolitik (NRP) unterstützte Projekt «Drachental Seetal». Am 25. September werden die Awards in Schötz (LU) verliehen.
Bild: regiosuisse.

JETZT ANMELDEN: regiosuisse-Wissensgemeinschaft «Digitalisierung»

Melden Sie sich jetzt für die nächste Sitzung der regiosuisse-Wissensgemeinschaft «Digitalisierung der Wirtschaft – Herausforderungen und Perspektiven für die Regionalentwicklung» an.
Bild: regiosuisse.

JETZT ANMELDEN: regiosuisse-Wissenschaftsforum 2018 «Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung in der Regionalentwicklung»

Das «regiosuisse-Wissenschaftsforum» ist die Veranstaltungsreihe von regiosuisse zur Vernetzung von Forschung, Politik und Praxis in der Regionalentwicklung.

Förderprogramme und Förderpolitiken

Neue Regionalpolitik (NRP), Interreg, ESPON, URBACT usw. – die Fördermöglichkeiten für Projekte im Bereich Regionalentwicklung sind vielfältig. Hier finden Sie Beschriebe zu den einzelnen Programmen und Politiken, zu deren Schnittstellen, zu Projektfinanzierungsmöglichkeiten sowie Projektbeispiele.

Agenda